Skip navigation

…in Anlehnung an das deutsche Sommermärchen verbrachten wir unseren Sommerurlaub in Deutschland. Zuviel gibt es noch zu entdecken ohne das Land verlassen zu müssen. Zunächst verbrachten wir 6 wunderbare Tage am Rand der Schwäbischen Alb im Oberen Donautal bei Hausen im Tal. Danach ging es für 4 Tage nach Litzelstetten in der Nähe von Konstanz am Bodensee. Die nächste Station wählten wir spontan nach dem Wetter und hatten Glück (sowohl mit dem Wetter als auch mit dem Ort). Das Mittelrheintal bei Bacharach im Welterbe Mittelrhein war unser (herrlicher) Platz für 5 Tage. Danach ein kurzer Abstecher zu meiner Schwester nach Dreieich und anschließend nach Wiesbaden zum David Gilmour Konzert. Bilder von Rhein- und Donautal gibts im Album.

20160713-160148-13087